Kalkulation und Baubeschreibung eines Koi-Teiches.

Immer wieder wird nach Unterlagen für eine funktionierende Koi-Teichanlage angefragt.

KLAN-Mitglied Lothar Gehlhaar hat sich Gedanken über die Kalkulation zur Erstellung eines Koi-Teiches gemacht, der für alle Koi-Liebhaber bezahlbar sein sollte und für die Koi einen adäquaten Lebensraum schafft. Wie hoch sind die Kosten für Material, Zubehör und Arbeit? Was kann ich selber bauen? Wie hoch sind die laufenden Kosten für Wasser und Strom? Wie wartungsintensiv ist so eine Anlage? Welche Pumpen? Welche Umwälzraten...... Fragen, Fragen, Fragen. Hier hat Lothar Gehlhaar, als selbstständiger Dachdeckermeister sowohl Handwerker als auch Kaufmann, in penibler Kleinarbeit einen Prototyp Koi-Teich kalkuliert und beschrieben, wie es bis dato in der Form nichts vergleichbares gegeben hat. Für die technischen Zeichnungen hat er Herrn Mario Zawisla als Partner gewinnen können. Die Anlage dient als Grundlage für den Koi-Teichbau und ist natürlich auch individuell anders zu gestalten. Jeder kann bauen wie er möchte. Hier in der Musteranlage wird die Basis dargestellt, alle Eckdaten sind mit Zahlen belegt und das ist wichtig. Auf dieser Grundlage kann jeder arbeiten, oder Änderungen vornehmen. Wie teuer oder preiswert eine Anlage wird, die von diesem Muster abweicht , liegt am Geschick jedes Einzelnen. Der Musterteich ist auf 24 000 l zzgl. ca. 8000 l Filter = 32 000 l ausgelegt.

Kalkulation und Baubeschreibung von Lothar Gehlhaar (externer Link)