Das allererste KLAN-Magazin von 1/1992
     
KLAN-Magazin (4/1998)


KLAN-Magazin (2/2000)
     
KLAN-Magazin (3/2001)


KLAN-Magazin (1/2006)
     
KLAN-Magazin (3/2010)



Es gibt sicher nicht viele Vereine, die ein erstklassig gemachtes Hochglanzmagazin als Vereinsmagazin produzieren. In den Anfängen des KLAN's wurde für die wenigen Koiliebhaber ein dünnes Heft in sehr einfacher, dafür aber umso arbeitsintensiverer Eigenarbeit hergestellt. Mit der Schreibmaschine geschriebene Blätter, auf einem Kopierer bis zu 200 Mal vervielfältigt und mit richtigen eingeklebten Fotos versehen, wurden geheftet, verpackt und dann an die Mitglieder verschickt. Einige Zwischenschritte veränderten die Vereinszeitschrift bis zum heutigen Erscheinungsbild. Trotz der aufwendigen Produktion bekommen die Vereinsmitglieder in jedem Jahr vier interessante Ausgaben des Magazins ohne weitere Kosten. Der Preis ist in den Mitgliedsbeiträgen enthalten. Das Magazin wird nur für den Verein hergestellt und ist nicht über den Buchhandel zu beziehen.

Die überwiegende Anzahl der Artikel und Fotos werden von den Mitgliedern zur Veröffentlichung eingereicht. Aus diesem Grund nehmen Erfahrungsberichte vom eigenen Teich einen großen Raum ein. Die Schilderung positiver und negativer Erlebnisse aus allen Bereichen der Koihaltung können anderen Koienthusiasten helfen Fehler zu vermeiden und Probleme schon im Entstehen zu erkennen. Einen weiteren Schwerpunkt bilden die Artikel, die dem Koiliebhaber helfen, sich tiefer in die Problematik der Koihaltung einzuarbeiten. Mit dem gleichen Ziel werden auch einzelne gute Artikel aus der nichtdeutschen Koiszene übersetzt und mit Genehmigung der Autoren veröffentlicht. Geschichten von Koireisen in alle Welt ergänzen das Heft um eine unterhaltsame Note. Tipps für Bonsailiebhaber, Berichte der Tierärzte, eine Seite für kostenlose Kleinanzeigen und aktuelle Nachrichten aus dem Verein runden das Themengebiet des Magazins ab. Nicht zu unterschätzen sind die Produktinformationen auf zahlreichen Seiten. Oftmals als lästige Werbung empfunden, bekommt der suchende Koiliebhaber auf diesem Weg alle wichtigen Adressen der Koihändler aus den europäischen Ländern.

Verlag
www.koi-nvk.de
eMail: info@koi-nvk.de